Grußbotschaft zum Eid-ul-Fitr

Im Namen Allahs (t.), des Allerbarmers, des Barmherzigen


Sehr geehrter Herr Ale Hosseini, as-salam alaikum,

der heilige Monat Ramadan geht zu Ende. Mit einem weinenden Auge verbschieden wir uns von einer Zeit, dessen Tage und Nächte, unser Schlaf und jeder Atemzug in ihm ein Gottesdienst war. Und doch blicken wir Erwartungsvoll auf den Tag des Eids, an dem wir auf die Gnade und Barmherzigkeit unseres Schöpfers blicken und hoffen.

Im Namen des Vorstandes gratulieren wir diesen besonderen Tag allen Muslimen, vor allem jedoch dem Fürsten der Zeit, möge er bald Erscheinen.

Zakat-ul-Fitr (2017)

  • Zakat-ul-Fitr: 7,50 EUR/Person.
  • Die Bußabgabe für unabsichtlich versäumtes Fasten: 2,50 EUR/Tag. Absichtlich versäumtes Fasten: 150 EUR/Tag.

 
Entschuldigungsschreiben für die Schule
Sofern ihre Kinder am Eid-Gebet teilnehmen wollen und diesen Festtag im Kreise der Familie verweilen möchten, finden Sie im Anhang ein Schreiben für die Schulleitung. Leiten sie das Schreiben bitte auch an Ihre Gemeinden weiter.
 
Zuletzt möchten wir Sie bitten, in diesen letzten Stunden und am morgigen Tag des Eid-Festes all diejenigen zu gedenken, die in diesem heiligen Monat Opfer von Terror, Gewalt und Krieg geworden sind. Den vielen Flüchtlingen die mit der Hoffnung auf eine besser Zukunft, vor Hunger und Not flüchten mussten, um ihren Frieden auf dem Friedhof des Mittelmeers zu finden.  All diejenigen Frauen und Kinder, die in Yemen, Bahrain und Gaza, unter unmenschlichen Bedingungen leben und sterben müssen, weil die Welt nur zuschaut und nur wenige für die Rechte dieser Menschen einstehen.

Oh Gott, lass uns als Werkzeugen des Friedens wirken. Inschaallah.
 

Im Schutze unseres Schöpfers wa salam

Mahmood Khalilzadeh
- Vorstandsvorsitzender -

Aktuelles